Home / Mitglieder / H / Heidbrink
English

RA Dr. Alfried Heidbrink, LL.M.

Französische Straße 8
10117 Berlin
Deutschland

Fon+49 30 8049 38-10
Fax+49 30 8049 38-38
Emailheidbrink@heidbrink-law.de
Webhttp://www.heidbrink-law.de
Deutsch, Mönchengladbach 1964

Derzeitige Berufstätigkeit
Seit 2018 Rechtsanwalt in Einzelkanzlei in Berlin

Ausbildung / Beruflicher Werdegang
1986 erste juristische Staatsprüfung, Bonn; 1987-1988 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Genf (Prof. Hanisch); 1988-1991 Referendariat in Berlin, Frankfurt am Main, Washington, D.C.; 1989 Promotion zum Dr. iur. (Universität Bonn); 1991 zweite juristische Staatsprüfung, Berlin; 1992 LL.M. (University of Miami); 1992 Anwaltszulassung in Frankfurt am Main; 1992-2006 Associate und Partner, Bruckhaus Westrick Stegemann/Bruckhaus Westrick Heller Löber/Freshfields Bruckhaus Deringer; 2006 - 2012 Partner bei lindenpartners Partnerschaft von Rechtsanwälten, Berlin; 2012 - 2018 Partner bei Giesen Heidbrink Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB, Berlin

Fachliche Schwerpunkte
Prozessführung und Schiedsgerichtsbarkeit, M&A und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Internationaler Rechtsverkehr, Allgemeines Handelsrecht

Schiedsgerichtliche Erfahrung
Als Schiedsrichter: Einzelschiedsrichter, Vorsitzender und parteibenannter Schiedsrichter in zahlreichen DIS-, ICC- und ad hoc-Verfahren. Parteivertreter in diversen DIS-Verfahren. Gegenstand der Schiedsgerichtsverfahren: M&A, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Liefer- und Vertriebsverträge.

Mitgliedschaften in beruflichen Vereinigungen
DIS, IBA, ABA

Publikationen
u.a.: Insolvenz und Schiedsverfahren, ZIP 2006, 265 (zusammen mit Dr. Marie-Christine Gräfin von der Groeben); Die Insolvenzanfechtung im Schiedsverfahren, SchiedsVZ 2009, 258; Beurkundung von Schiedsgerichtsordnungen in GmbH-Anteilskaufverträgen, GmbHR 2010, 848.

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch

  Seite drucken
http://www.disarb.org/de/15/mitglieder/selbstdarstellung/alfried-heidbrink-id310
Bitte geben Sie die Emailadresse ein, an die die Seite verschickt werden soll:

 
Google+