Home / Mitglieder / M / Müller
English

RA Dr. Ferdinand Müller

Weiland Rechtsanwälte
Wannenstraße 18
70199 Stuttgart
Deutschland

Fon+49 711 986900-0
Emailfmueller@weiland-rechtsanwaelte.de
Webhttp://www.weiland-rechtsanwaelte.de
Deutsch, Stuttgart 1973

Derzeitige Berufstätigkeit
RA u. FA für Steuerrecht (2004) sowie Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht (2009);2000-2017: Dr. Strobel & Partner, Stuttgart, als Partner.
Seit 1.1.2018: Partner der Kanzlei Weiland Rechtsanwälte, Hamburg,Stuttgart
Lehrauftrag für Hagen Law School im Gesellschaftsrecht


Ausbildung / Beruflicher Werdegang
Zulassung 2000. Promotion zum Dr. iur. an der Universität zu Würzburg in 2003; Fachanwalt für Steuerrecht 2004; Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht 2009; Partner seit 2005.

Fachliche Schwerpunkte
Handels- und Gesellschaftsrecht; Aktienrecht; Recht der Personenhandelsgesellschaften, gesellschaftsrechtliche Transaktionen,
Umwandlungen und Umstrukturierungen; Prozessführung in nationalen und in internationalen Sachverhalten in allen dt. Gerichtsbarkeiten; Tätigkeiten als Schiedrichter in gesellschaftsvertraglich vereinbarten Schiedsgerichten; Tätigkeiten als Vertreter von Gesellschaftern in Schiedsklageverfahren, Güteverfahren, u.a.


Schiedsgerichtliche Erfahrung
Tätigkeiten im Rahmen von Post-M & A-Streitigkeiten, z. B. im Bereich der Getränkeindustrie sowie im Bereich der Steuerberater- und Wirtschaftsprüferhaftung wegen Bewertungsfragen im Unternehmens- und Anteilsveräußerungsbereich.

Mitgliedschaften in beruflichen Vereinigungen
Mitglied des Vorstands der Deutschen Vereinigung der Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht e. V., Hamburg; Mitglied der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e. V. (DIS), Köln; Mitglied in der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft

Publikationen
"Handels- und Gesellschaftsrecht, Bezüge zu anderen Rechtsgebieten", 2. Aufl., Hagener Wissenschaftsverlag, Forschungsinstitut für rechtliches Informationsmanagement, Mai 2015;
"Auch Stiftungen dürfen Rücklagen in ihren Unternehmen bilden", Frankfurter Allgemeine Zeitung, 15.8.2012;
"Zuwendungen in den Vermögensstock einer Stiftung", Stiftungsbrief 09/2012
"Quotale Haftung von Gesellschaftern einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts bei Immobilienfonds", in: NWB 2011, 2217 ff.
"Anwendbarkeit der Geschäftschancenlehre bei der Außen-GbR", in: NWB, Steuer-und Wirtschaftsrecht, Heft 11, 2013, Seite 767 ff.


Sprachen
Deutsch, Englisch

  Seite drucken
http://www.disarb.org/de/15/mitglieder/selbstdarstellung/ferdinand-m%C3%BCller-id1612
Bitte geben Sie die Emailadresse ein, an die die Seite verschickt werden soll:

 
Google+