Home / Members / F / Falk
Deutsch

Dr./VRiOLG aD/RiStGH Georg D. Falk

Richter
Am Gutshof 4
35041 Marburg
Deutschland

Fon+49 6421 32336
Emailgdfalk@gmx.de
deutsch, Marburg 1949

Derzeitige Berufstätigkeit
Mitglied des Hessischen Staatsgerichtshofs; Gutachter; Schiedsrichter; Lehrbeauftragter für Zivilprozess- und Zwangsvollstreckungsrecht an der Philipps-Universität Marburg; Wissenschaftlicher Autor zur jüngeren Rechtsgeschichte; Vorträge und Leitung von Fortbildungsveranstaltungen für Referendare, Staatsanwälte und Richter

Ausbildung / Beruflicher Werdegang
1968 Studium der Rechtswissenschaften, Politik und Psychologie, 1973 Erstes Juristisches Staatsexamen; 1976 Zweites Staatsexamen; bis 1979 anwaltliche Tätigkeit mit Schwerpunkt Wettbewerbs- und Lebensmittelrecht; 1979 Eintritt in den hessischen Justizdienst als Richter; ab 1993 Richter am OLG Frankfurt am Main; 2005 Vorsitzender Richter am OLG; 2014 Versetzung in den Ruhestand im Hauptamt. Seit 2005 Mitglied des Hessischen Staatsgerichtshofs

Fachliche Schwerpunkte
Allg. Zivilrecht, Miet- und Pachtrecht, Kaufrecht, Haftpflichtrecht, insbesondere Anwalts- und Notarhaftung, Presserecht, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Auseinandersetzungen nach M&A-Transaktionen, Schiedsspruchvollstreckungsrecht und -anfechtungsrecht.

Schiedsgerichtliche Erfahrung
Richter am für Schiedsverfahrensrecht zuständigen 26. Zivilsenat des OLG Frankfurt am Main; Einzelschiedsrichter; Vorsitzender von Schiedsgerichten in ad-hoc Verfahren; parteibenannter Schiedsrichter in Schiedsverfahren nach der Schiedsordnung der DIS.

Publikationen
Zum Schiedsverfahrensrecht: Zur Vollstreckbarkeit eines Schiedsspruchs mit nicht vollstreckbarem Inhalt, Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 30.03.2006, SchiedsVZ 2006, 278ff. (gem. mit R. Wolff); zum Verfahrensrecht: Entschädigung wegen überlanger Verfahren – Mehr Chance als Bedrohung, in: B. Bannenberg u.a. (Hg.):Über allem: Menschlichkeit, Festschrift Rössner, S. 753-774, Baden-Baden 2015; zur Rechtsgeschichte zuletzt: Entnazifizierung und Kontinuität, Marburg 2017.

Sprachen
deutsch

  print
http://www.disarb.org/en/15/mitglieder/selbstdarstellung/georg-d-falk-id1902
Please type in the emailadress to which the site should be send:

 
Google+