Aktuelle Tätigkeit

Seit 1997 Partner der Sozietät WKWB Rechtsanwalte Weskamp Kerner Bellinghausen

Schwerpunkte

Achtung! Wir haben die folgenden Daten für Sie importiert. Bitte übertragen Sie diese durch die Bearbeitungsfunktion in unsere neue Liste!
  • privates Bau- und Architektenrecht

Rechtsgebiete

Werdegang

  • 1987 1. juristisches Saatsexamen
  • 1987-1990 Referendar LG und OLG Köln
  • 1990 2. juristisches Staatsexamen
  • 1990 Zulassung als Rechtsanwalt
  • 1990-1993 Rechtsanwalt in der Kanzlei Reuter Herwegh & Arndt, Köln
  • 1993-1994 Rechtsanwalt in der Kanzlei Nauroth & Partner, Köln
  • Weiterbildungsreferent der Kölnischen Rückversicherungsgesellschaft AG, Köln
  • 1994-1997 Rechtsanwalt in der Kanzlei Fischer & Westerholt, Köln
  • Seit 1997 Partner der Rechtsanwaltssozietät WKWB Rechtsanwälte Weskamp Kerner Bellinghausen, Köln

Schiedsgerichtliche Erfahrung

Publikationen

  • "Offene und Geschlossene Immobilienfonds", 2004
  • "Nachträge am Bau", 2005
  • "Privates Baurecht", 2006 Deutscher Anwaltstag, Köln
  • "Werkvertragsrecht und Neuerungen der VOB/B 2006", 2007
  • "Vorstellung und Erläuterung der §§ 1 und 2 VOB/B", Round Table Immobilien- und Baurevision, 2007
  • "Baurevision", Management Circle Intensivseminare, 2008

Sprachen

Achtung! Wir haben die folgenden Daten für Sie importiert. Bitte übertragen Sie diese durch die Bearbeitungsfunktion in unsere neue Liste!
  • Deutsch

Mitgliedschaften

  • Vorsitzender Richter der II. Kammer des Anwaltsgerichts für den Bezirk der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Mitglied des Ausschusses für Privates Bau- und Architektenrecht im Kölner Anwaltverein
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Baurecht im Deutschen Anwaltverein

Weitere Informationen

Wichtiger Hinweis: Veralteter Webbrowser INTERNET EXPLORER

Die DIS-Webseite wird nicht vollständig durch den veralteten INTERNET EXPLORER unterstützt, für den es keine Sicherheitsupdates mehr gibt. Einige wichtige Funktionen der Webseite stehen Ihnen mit dem INTERNET EXPLORER nicht (z.B. Gebührenrechner, Mitgliederzugang) oder nur sehr eingeschränkt (z.B. Veranstaltungsbereich) zur Verfügung.
Um die DIS-Webseite vollständig nutzen zu können, wechseln Sie bitte auf einen aktuellen Webbrowser wie z.B. Chrome, Edge, Firefox oder Safari.